Aufgabe: iCal, Mail und Adressbuch unter Mac OSX Lion mit dem Exchange-Server der Firma verbinden.
Nach ewig langem Herumprobieren, hab ich’s endlich geschafft, die Applikationen iCal.app, Mail.app und Adressbuch.app mit dem (externen) Exchange-Server meiner Firma zu synchronisieren. Des Rätsels Lösung ist bei mir einfach:
am besten mit der Anwendung mail.app einen Account mit den geforderten Daten anlegen. Der Exchange-Server wird (normalerweise) automatisch erkannt und die Accounts können gleich zusätztlich für die Adressbuch.app und die iCal.app (entsprechend anklicken!) angelegt werden.
Ich probierte es bei meinen erfolglosen Versuchen zuerst mit der Adressbuch.app und mit der iCal.app mit dem Anlegen eines Exchange-Accounts, was überhaupt nicht funktionierte. Es wäre auch gegangen, wenn ich Automatisch gewählt, und nicht explizit Exchange ausgewählt hätte. Da tu ich mir halt schwer, da ich Automatismen nicht so mag 😉

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.