Ich verwendete den Befehl newgrp, um beim Erzeugen von Dateien in einem Skript gleich die richtige Gruppenzuordnung zu setzen. Es stellte sich recht schnell heraus, dass das so nicht funktioniert. newgrp öffnet eine Subshell – damit läuft der Befehl für die nachfolgenden Befehle im Skript ins Leere.

Ich setzte dann für dieses Problem den Parameter -s im Befehl chmod ein. Mittels chmod g-s Pfadname erben alle Datein im Pfad Pfadname den Gruppenbesitzer dieses Verzeichnisses.

Sichtbar wird die Auswirkung wie folgt:

drwxrwsr-x 2 testuser testgruppe 4096  1. Sep 10:51 testpfad

Das s in den Benutzer/Gruppen-Attributen zeigt das die Vererbung der Gruppenzugehörigkeit aktiv ist.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.