Um das Passwort zu ändern kennt man den Befehl CTRL-ALT-DEL.
Dies funktioniert bei RDP-Verbindungen nicht mehr, da bei CTRL-ALT-DEL am lokalen Rechner die Maske für den Zugriff der Passwortänderung aufgeht.
Unter Windows gilt es CTRL-ALT-END zu verwenden
Unter MacOS gilt CTRL-ALT-Fn-DEL
Hat man eine weitere RDP-Verbindung in der ursprünglichen RDP-Verbindung offen gilt folgendes:
Unter Window ESC-CTRL-ALT verwenden
Unter MacOs CTRL-ALT-Fn-Pfeilrechts

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail